Öffentliche Auslegung der Entwurfsplanung zum Ausbau der Lindenstraße / Parkstraße

Die Stadt Jüterbog legt die Entwurfsplanung “Ausbau der Lindenstraße, 2. Bauabschnitt” vom 07.06.2021 bis 27.06.2021 öffentlich im Bürgerbüro aus. Vom 09.06.2021 bis zum 27.06.2021 sind die Unterlagen zudem auch im Stadtteiltreff in der Brückenstraße 3 einsehbar.

Alle Bürgerinnen und Bürger haben während den Sprechzeiten die Möglichkeit, die Planungen einzusehen und Stellungnahmen abzugeben. Diese werden vom beauftragten Planungsbüro auf die Möglichkeit ihrer Berücksichtigung geprüft.

Der Stadtteiltreff ist immer mittwochs in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten des Bürgerbüros entnehmen Sie bitte den Seiten der Stadt Jüterbog.

Zur Erläuterung der Planungsunterlagen und zur Klärung offener Fragen wurde am 03.06.2021 um 18:00 Uhr eine Anliegerversammlung abgehalten. Die Projektvorstellung steht rechts zum Download bereit.


Hintergrund

Im Rahmen der “Sozialen Stadt” werden die Lindenstraße sowie die Parkstraße in Jüterbog II saniert. Das Bauvorhaben ist in zwei Bauabschnitte geteilt:

  1. Bauabschnitt (BA) Parkstraße von B 102 bis Anschluss Lindenstraße und das Verdunstungsbecken sowie Leitungsquerung der B 102
  2. Bauabschnitt (BA) Lindenstraße von der Park- bis zur Brückenstraße

Die Entwurfsplanung “Ausbau Lindenstraße, 1. BA Parkstraße und Verdunstungsbecken” wurde durch die Stadt Jüterbog vom 19.02.2020 bis zum 19.03.2020 öffentlich ausgelegt.

Im ersten Bauabschnitt wurde zunächst die Regenentwässerung hergestellt. Hierzu ist der untere Abschnitt der Parkstraße zwischen Bundesstraße 102 und dem Anschluss der Lindenstraße in das Projekt integriert worden. Das Oberflächenwasser der Fahrbahnen und Gehwege wird nun in ein neu errichtetes Verdunstungsbecken südlich der B 102 abgeleitet. Zusätzlich wurden im ersten Bauabschnitt die Fahrbahn sowie die Gehwege der unteren Parkstraße zwischen B 102 und Anschluss Lindenstraße grundhaft erneuert.

Die Baumaßnahmen am ersten Bauabschnitt wurden im Mai 2021 abgeschlossen. Gegenwärtig erfolgt die Fertigstellung der Planungen für den 2. Bauabschnitt.

Informationen zur geplanten Baumaßnahme in Jüterbog II erhalten Sie auch im Stadtteiltreff in der Brückenstraße 3. Immer mittwochs von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert