Quartiersrat Jüterbog II gegründet

Insgesamt acht engagierte Bewohnerinnen und Bewohner aus Jüterbog II haben sich beworben, um mit ihren Ideen und Meinungen die Umsetzung des Programms Soziale Stadt  vor Ort zu unterstützen.

Die konstituierende Sitzung  fand am 22. November statt.

Neben der Verabschiedung einer Geschäftsordnung des Quartiersrates, wurde sich in angeregter Atmosphäre über zukünftige Themen ausgetauscht. Im Rahmen der Weihnachtsfeier im Jugendclub, stellen sich die engagierten Bürger am 15. Dezember, ab 18 Uhr, in der Bergstraße vor.